CPL Innentüren Esche weiß

Ringolit Innentüren mit CPL Oberfläche in Esche weiß und den passenden Zargen wurden bestellt.

Bei der Türen-Bemusterung hatten wir genau die gesuchten Innentüren bei der Firma Nesseler & Co. Holzhandel GmbH in Schönebeck gefunden. Unser Wunsch war es, in unserem Haus Innentüren in Esche weiß zu haben. Diese sollten sehr robust sein und eine Holzmaserung aufweisen. Da wir bei der Bemusterung von unserem General-Bauunternehmen freie Auswahl beim Hersteller und Lieferanten der Innentüren hatten, musste erstmal ein Kostenvoranschlag erstellt werden. Dieser kam sehr schnell und der Preis für die Innentüren und Zargen war auch in Ordnung, so das die Zimmertüren bei der Firma Nesseler in Schönebeck bestellt werden konnten.

Ringo Innentüren

Die Innentüren der Marke Ringo werden im Schwering Türenwerk in Deutschland hergestellt und können nur über den Fachhandel bezogen werden. Insgesamt haben wir 13 Zimmertüren mit Zarge und eine zusätzliche Durchgangszarge bestellt.

Ringo CPL Innentueren

Die Ringo-Türen werden im montagefertigen Zustand geliefert, d.h. in jede Tür ist schon ein Schloss eingebaut und mit Bändern ausgestattet. Die Türen und Zargen können also sofort nach Lieferung eingebaut werden.

Türblatt Einlage und Kern

Bei den von uns ausgesuchten Innentüren von Ringo in Esche weiß ist ein Türblatt mit Röhrenspanstreifen als Einlage Standard. Herr Aue bestellte unsere Innentüren als bessere Ausstattung mit einer Röhrenspanplatte als Türblatteinlage. Bei der Türen Marke Ringo wird das Perfect 39 genannt. Das Türblatt unserer Innentür mit Röhrenspankern ist 40 mm stark und hat eine Röhrenspanplatte als Einlage mit umlaufendem Rahmen. Unten befindet sich ein doppelter Rahmen und das Türblatt bringt ca. 16 kg/m² auf die Waage Also eine sehr stabile Innentür. Dadurch ist auch eine bessere Wärmeisolierung mit gleichzeitigem Schallschutz gegeben. Die Ringo Innentür hat eine abgerundete Designkante mit dem Namen R2 und sieht sehr gut aus.

CPL Türen Beschichtung

Das Türblatt und die Zarge der Ringo Türen haben eine CPL beschichtete Oberfläche. CPL bedeutet „Continuous Pressure Laminate“. Die CPL Beschichtung der Türen-Oberfläche besteht aus mehreren Lagen Papier und Melamin-Kunstharz. Das Laminat wird in kontinuierlich arbeitenden Pressen mit einem hohen Pressdruck zwischen 25 und 50 bar und hohen Temperaturen von 150 °C bis 170 °C hergestellt.

Die CPL Oberflächen können in vielen verschiedenen Dekoren und Farben hergestellt werden – vom klassischen Weiß über alle die beliebten Holzoptiken Buche, Ahorn und Esche bis hin zu allen erdenklichen Fantasiedekoren und Motiven.

Die CPL Beschichtung ist sehr robust. Die verwendeten Melaminharze machen die CPL Oberfläche der Türen extrem widerstandsfähig und zugleich pflegeleicht. Weitere Eigenschaften der CPL Türen sind:

  • antistatisch
  • kratzfest
  • abriebfest
  • temperaturbeständig bis 80° C
  • lichtbeständig
  • fleckenunempfindlich
  • reinigungsmittelbeständig
  • lösungsmittelbeständig

Die CPL Innentüren von Ringo waren für uns die erste und beste Wahl, auch wenn wir nur zufällig bei der Türen Bemusterung auf die Marke gestoßen sind.

Der Lieferzeitraum beträgt ca. 3-4 Wochen für unsere 13 Innentüren. Gleichzeitig haben wir auch die passenden Türbeschläge bestellt. Die Türen, Zargen und Beschläge werden dann von der Firma Nesseler auf die Baustelle geliefert und dann können die Türen eingebaut werden.

Schreib einen Kommentar

Bitte nutze Deinen richtigen Namen. Die E-Mail Adresse wird natürlich nicht veröffentlicht. Wenn ihr eure eigene Webseite eingetragen habt, bleibt diese drin.