Die Bodenplatte ist fertig

Am Freitag wurde unsere Bodenplatte betoniert. Dank der perfekten Planung und Organisation verliefen alle Arbeiten wie am Schnürchen. Auch das Wetter spielte mit. Kurz nach dem Betonieren der Bodenplatte setzte leichter Regen ein und auch das ganze Wochenende war sehr regnerisch.

Wir bestaunten am Montag die Bodenplatte für unser Einfamilienhaus – sie war perfekt und hatte keinen einzigen Haarriss. Natürlich gingen auch die Bauarbeiten sofort weiter. Die Schalung der Bodenplatte musste ganz vorsichtig entfernt werden und dann wurden auch schon die ersten Steine für die Außenwände geliefert.

Steine auf der Bodenplatte

Die Steine wurden auf Paletten geliefert und vom Baustofflieferanten auf dem Grundstück abgesetzt. Später wurden die Steine von unserer Baufirma mit einem Kran auf die Bodenplatte gehoben. Nun kann das Mauern der Wände beginnen …

Schreib einen Kommentar

Bitte nutze Deinen richtigen Namen. Die E-Mail Adresse wird natürlich nicht veröffentlicht. Wenn ihr eure eigene Webseite eingetragen habt, bleibt diese drin.